Bananen Nuss Cake

Bananen Nuss Cake (Banana Bread)

Rezept Bananen Nuss Cake (Banana Bread)

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten Bananen Nuss Cake

Folgende Zutaten werden für ein Bananen Nuss Cake (Banana Bread) benötigt:
  • 100g Margarine
  • 150g Zucker
  • 1 Päckli Vanille-Zucker
  • 2 Eier
  • 350g reife Bananen
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 60g Pecan Nüsse
  • 60g Walnüsse
  • 180g Dinkelmehl
  • 5g Salz
  • 1.5 Teelöffel Backpulver
Zubereitung
  1. Eine Cakeform mit Margarine einfetten und mit einer dünnen Zucker-/Mehlschicht überziehen. Die Cakeform in den Kühlschrank stellen.
  2. Die beiden Sorten Nüsse in einem Mörser zerkleinern und eine Handvoll grössere Nussstücke beiseitestellen.
  3. Die reifen Bananen in einer Schüssel grob zermatschen.
  4. Eier, Zucker, Vanille-Zucker und die Margarine schaumig rühren (idealerweise mit der Küchenmaschine) bis die Masse hell ist.
  5. Die zermatschten Bananen, die zerkleinerten Nüsse und den Teelöffel Zimt zur Teigmasse beigeben und sorgfältig mischen.
  6. Das Mehl mit dem Salz und dem Backpulver mischen und der Teigmasse beigeben und alles verrühren.
  7. Die Teigmasse in die Cakeform abfüllen und die beiseitegelegten Nüsse ein wenig verkleinern und auf der Oberfläche mit der Gabel gleichmässig leicht einarbeiten.
  8. Das Cake bei ca. 170 Grad Heissluft, in der Mitte des Backofens, ca. 30 Min. backen. Anschliessend mit Alu abdecken und weitere ca. 20 Minuten fertig backen. Die gesamte Backzeit beträgt ca. 50 Minuten.
  9. Auf einem Gitter abkühlen lassen
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 + 4 =