Curry Poulet mit Äpfeln und Bananen

Curry Poulet mit Äpfeln und Bananen

Rezept Curry Poulet für 4 Personen

Rezept drucken Rezept drucken

Zutaten

Curry Poulet Zutaten

Folgende Zutaten werden für das Poulet Curry mit Äpfeln und Bananen benötigt:
  • 600g Pouletfleisch
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Äpfel gewürfelt (z.B. Gala-Äpfel)
  • Streumi (od. Würzmischung für Fleisch)
  • ca. 2 Esslöffel Curry mild (je nach Geschmack)
  • ca. 1 Esslöffel Curry Madras (je nach Schärfe)
  • 1/2 Hühnerbouillonwürfel in 2dl heissem Wasser aufgelöst
  • 1,5dl Weisswein
  • 1 gestrichener Esslöffel Knorr Bratensauce (Tube)
  • 2 Bananen (in Rondellen geschnitten)
  • 2dl Kaffeerahm
  • 2 Esslöffel Sauerhalbrahm
Zubereitung
  1. Poulet in Öl ca. 1 Min. scharf anbraten, Äpfel dazugeben und ca. 2 Min. weiter braten, mit Currys würzen
  2. mit Weisswein und Bouillon ablöschen und Bratensauce dazugeben. Umrühren und ca. 20 Min. köcheln lassen (evtl. noch etwas Wasser dazu giessen)
  3. Bananen dazugeben, ca. 2 Min. köcheln
  4. anschliessend mit Kaffeerahm und Sauerhalbrahm abschmecken, kurz aufkochen und servieren

Dazu passt Wildreis sehr gut

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − 7 =